Michael H. Schenk – Die Pferdelords und die Bruderschaft des Kreuzes

5,00 

inkl. 7 % MwSt.

Beschreibung

Die Pferdelords

Michael H. Schenk

Nr. 10

und die Bruderschaft des Kreuzes

Taschenbuch,  568 Seiten,  5 €

Die Pferdelords erschienen zuerst im Mira Verlag (Band 1 – 8) und wechselten nach der Programmänderung zum Arcanum Fantasy Verlag. Hier erschienen die restlichen vier Bände der zwölfteiligen Serie. Zudem erschien mit Die Zwerge des Meeres zwei Romane die in der gleichen Welt angesiedelt sind.

Zum vorliegenden Roman:

Die Bruderschaft des Kreuzes predigt den Frieden. Doch in den bekehrten Dörfern geht seltsames vor sich. Gleichzeitig soll das Bündnis des Pferdevolkes mit dem Königreich von Alnoa durch gemeinsame Waffenübungen gefestigt werden. Nedeam, Pferdefürst der Hochmark, führt mit seinem elfischen Freund Lotaras einen Beritt in die Grenzfeste von Nerianet. Hier scheint einiges nicht mit rechten Dingen vorzugehen.